Immobiliendetails

+++ ca. 1.500m² zum SCHNÄPPCHENPREIS +++

3D-Rundgang zu dieser Immobilie
ImmoNrIP-20-001-128
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
PLZ36205
OrtSontra
LandDeutschland
Regionaler ZusatzSontra
Wohnfläche800 m²
Nutzfläche250 m²
Grundstücksgröße1.200 m²
Vermietbare Fläche1.750 m²
Gewerbefläche700 m²
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
BodenLaminat, Estrich, Dielen, Fliesen, Teppichboden, PVC
Etagenzahl2
TerrasseJa
DachformSatteldach
BauweiseHolz
Kaufpreis399.000 €
Außen-Provision29.000,00 € inkl. MwSt.
Währung
mtl. Mieteinnahmen (Soll)10.500 €
ImmoNrIP-20-001-128 NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus PLZ36205
OrtSontra LandDeutschland
Regionaler ZusatzSontra Wohnfläche800 m²
Nutzfläche250 m² Grundstücksgröße1.200 m²
Vermietbare Fläche1.750 m² Gewerbefläche700 m²
BefeuerungÖl HeizungsartZentralheizung
BodenLaminat, Estrich, Dielen, Fliesen, Teppichboden, PVC Etagenzahl2
TerrasseJa DachformSatteldach
BauweiseHolz Kaufpreis399.000 €
Außen-Provision29.000,00 € inkl. MwSt. Währung
mtl. Mieteinnahmen (Soll)10.500 €
Beschreibung der Immobilie: Zum Verkauf stehen zwei wirtschaftlich lukrative Wohn- und Geschäftshäuser als ein Komplex sowie eine Lagerhalle in der Kleinstadt Sontra im Werra-Meißner-Kreis.

Der Gebäudekomplex mit der Lagerhalle stehen auf einer Grundstücksgröße von ca. 1.200 m².

Die Flächen des Gebäudekomplexes belaufen sich auf ca. 1.500 m², aufgeteilt auf ca. 800 m² Wohnfläche und ca. 700 m² Gewerbefläche im Erdgeschoss. Weitere Flächen finden Sie im Dachboden, die zusätzlich zu den regulären Flächen ausgebaut werden können.

Die Lagerhalle umfasst eine Fläche von geschätzt ca. 250 bis 300 m². Es ist zu empfehlen, diese Halle abzureißen und dort, auf diese Grundfläche von ca. 170 m², Parkflächen zu schaffen, um diese zukünftigen Mietern zur Verfügung stellen zu können.

Der gesamte Komplex bedarf einer Sanierung. Je nach Aufwand und Planung können hier bis zu 18 großzügige Apartments und mehr entstehen.

Weitere Informationen und Unterlagen gerne auf Anfrage.

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!

Aufteilung und Ausstattung: Aufteilung
Die Gesamtfläche des Gebäudekomplexes von ca. 1.500 m² teilen sich wie folgt auf:
- Gewerbefläche im Erdgeschoss: ca. 700 m²
- Wohnfläche im Obergeschoss: ca. 400 m²
- Wohnfläche im Dachgeschoss: ca. 400 m²
Weitere Flächen finden Sie im Dachboden.

Die Lagerhalle umfasst eine geschätzte Fläche von ca. 250 bis 300 m³.

Ausstattung
Das gesamte Anwesen bedarf einer umfangreichen Sanierung.
Lagebeschreibung: Sontra liegt im Werra-Meißner-Kreis, im äußersten Nordosten von Hessen und gehört zum Regierungsbezirk Kassel.
Die Landschaft des Werra-Meißner-Kreises wird durch den Wechsel zwischen bewaldeten Höhen und landwirtschaftlich genutzten, reizvollen Tälern bestimmt. Das größte Fließgewässer ist die Werra, die den Kreis von Südosten nach Nordwesten durchzieht. Hier finden Sie wunderschöne Rad- und Wanderwege, die Sie an Schlössern und Burgen vorbeiführen. Die höchste Erhebung ist der Hohe Meißner, der 754 Meter über den Meeresspiegel hinausragt. Zu den bedeutenden Nord-Süd-Verkehrsadern, die den Kreis durchziehen zählen die Eisenbahnlinie Hamburg - Hannover - Göttingen-Sontra-Fulda - Frankfurt - München sowie die Bundesstraße 27. Nach der Vereinigung der deutschen Staaten wurden auch wieder die Verkehrswege in west-östlicher Richtung wieder bedeutend. Dazu zählt die Eisenbahnlinien Kassel - Neu-Eichenberg - Arenshausen - Nordhausen - Halle bzw. Frankfurt - Bebra - Herleshausen - Eisenach - Leipzig sowie die Bundesstraße 7 mit der Autobahn 4. Zurzeit ensteht die neue Autobahn 44, die Kassel über Sontra mit Eisenach verbindet.

Die Stadt Eisenach erreichen Sie nach ca. 37 km, die Stadt Göttingen nach ca. 70 km, die Stadt Eschwege nach ca. 12 km, die Städte Bad Hersfeld nach ca. 40 km und Kassel nach ca.50 Kilometern.

Alle Dinge des täglichen Bedarfs sind in Sontra gegeben, nächst größeren Städte sind Eschwege, Bebra und Bad Hersfeld. Sontra hat ein eigenes Freibad. Die Breitenbacher Seen in Bebra werden zurzeit neu gestaltet.

Öffentliche Einrichtungen sind:
2 Grundschulen, eine Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe, 1 Schule für Lernbehinderte, 1 Jugendzentrum und 6 Kindergärten

Weitere interessante Immobilien

Keine Immobilien gefunden

Aber vielleicht haben wir Ihre Traum-Immobilie morgen bereits im Portfolio!

Kommen Sie auf uns zu:

Telefon: +49 5651 - 99 28 02 0
Email: kontakt@immobilien-palast.de

Ihr Team von Immobilien Palast GmbH

Ihr schneller Kontakt zu uns

kontakt@immobilien-palast.de
Tel.: +49 5651 - 99 28 02 0

Immobiliensuche

Immobilien Palast GmbH

Ihr Agentur für hochwertige Vermarktung