Immobiliendetails

+++ Geräumiges Einfamilienhaus im Herzen von Bad Sooden-Allendorf +++

3D-Rundgang zu dieser Immobilie
ImmoNrIP-22-001-481
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ37242
OrtBad Sooden-Allendorf
LandDeutschland
Regionaler ZusatzAllendorf
Wohnfläche293 m²
Nutzfläche139 m²
Grundstücksgröße300 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
BodenDielen, Fliesen, Kork
Etagenzahl2
TerrasseJa
StellplatzartStellplatz im Freien
DachformSatteldach
BauweiseFachwerk
EinbaukücheEinbauküche
ImmoNrIP-22-001-481 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ37242
OrtBad Sooden-Allendorf LandDeutschland
Regionaler ZusatzAllendorf Wohnfläche293 m²
Nutzfläche139 m² Grundstücksgröße300 m²
Anzahl Zimmer9 Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2 Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
BodenDielen, Fliesen, Kork Etagenzahl2
TerrasseJa StellplatzartStellplatz im Freien
DachformSatteldach BauweiseFachwerk
EinbaukücheEinbauküche
Beschreibung der Immobilie: Zum Verkauf steht ein gepflegtes Einfamilienhaus in Bad Sooden-Allendorf.
Das um 1800 errichtete Fachwerkhaus wurde zwischen 1990-1992 unter Berücksichtigung baulicher Vorgaben für Kulturdenkmäler vollständig kernsaniert und teilerweitert. Das Gebäude steht auf einem Grundstück mit einer Fläche von insgesamt 300 m2.
Die Wohnfläche von ca. 293,22 m2 erstreckt sich über das Erdgeschoss, das Obergeschoss sowie das vollständig ausgebaute Dachgeschoss.

Das Erdgeschoss verfügt über ein Arbeitszimmer, ein Schlafzimmer , eine Waschküche, ein Bad mit Dusche und einen Heizungsraum. Das Obergeschoss setzt sich aus einem Wohnzimmer, einer große Diele, einem WC sowie einem Esszimmer verbunden mit einer großzügigen Küche zusammen. Die Küche besteht aus einer hochwertigen Einbauküche, die mit erworben werden kann, sowie einer separaten Speisekammer. Das Dachgeschoss ist komplett ausgebaut und umfasst vier Schlafzimmer, ein Durchgangszimmer, einen Flur, sowie ein Badezimmer. Genügend Nutzfläche und Abstellmöglichkeiten finden sich im Dachboden sowie im Kellerraum.

Beheizt wird das Haus durch die in 2007 erneuerte Zentralheizung, welche mit Gas betrieben wird. Der Garten mit einer großzügigen Terrassenfläche und einem Gartenhaus kann zum Entspannen aber auch zur Freizeitgestaltung genutzt werden.

Charakteristisch für diese Liegenschaft ist nicht nur das Haus, sondern ebenfalls die tolle Lage. Mitten im schönen Stadtkern sind Sie direkt im Ort des Geschehens und können Geschäfte, Restaurants, Banken, Ärzte, Spielplätze, Kindergärten, Schulen sowie das Rathaus fußläufig erreichen.

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!
Baujahr lt. Energieausweis: 2007
Wesentlicher Energieträger: Gas

Aufteilung und Ausstattung: Aufteilung

Erdgeschoss umfasst eine Fläche i. H. v. 94,90 m² und erstreckt sich über

- Eingang mit ca. 14,97 m²
- Arbeitszimmer ca. 23,03 m²
- Schlafzimmer mit ca. 14,75 m²
- Waschküche mit ca. 11,10 m²
- WC + Dusche mit ca. 4,22 m²
- Diele mit ca. 23,70 m²

Obergeschoss

- Wohnzimmer mit ca. 40,46 m²
- Esszimmer mit ca. 16,05 m²
- Küche mit ca. 14,89 m²
- Diele mit ca. 35,29 m²

Dachgeschoss

- Schlafzimmer 1 mit ca. 12,33 m²
- Schlafzimmer 2 mit ca. 17,55 m²
- Schlafzimmer 3 mit ca. 12,27 m²
- Schlafzimmer 4 mit ca. 15,69 m²
- Schrankzimmer mit ca. 8,48 m²
- Bad mit ca. 11,61 m²
- Flur mit ca. 10,41 m²

Ausstattung

- kein Reparaturstau
- ruhige und zentrale Lage
- zwei Schornsteine (Nutzung von Holzöfen auf allen drei Stockwerken möglich)
- Nachrüstung von Photovoltaik/Solarthermie auf Dachfläche Südseite möglich
- Treppen aus Massivholz
- Türen aus Massivholz
- Großer Garten mit Gartenhaus und Terrasse
- Einbauküche
- Einbauschränke in allen Schlafzimmern
Lagebeschreibung: Bad Sooden-Allendorf ist ein Kurort im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis. Die im Werratal gelegene Stadt besteht aus den beiden Ortsteilen Sooden und Allendorf. Der idyllische Fluss Werra schlängelt sich mitten durch die sympathische Fachwerkstadt, die von einer hügeligen Mittelgebirgslandschaft umgeben ist. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Naturpark Meißner/Kaufunger Wald, der mit dem Hohen Meißner (754 m), zahlreichen Premiumwanderwegen und Loipen zu jeder Jahreszeit attraktive Aussflugsziele bietet.
Die Stadt liegt nicht nur malerisch„“ an der Deutschen Märchenstraße und der Werra, sondern auch besonders verkehrsgünstig im Werratal.

Zur Kreisstadt Eschwege sind es knapp 15 Km. Zur Universitätsstadt Göttingen sind es ca. 40 Km. und zur documenta-Stadt Kassel ca. 50 Km. Bad Sooden-Allendorf grenzt im Norden an das thüringische Eichsfeld, im Süden an die Stadt Eschwege und im Nordwesten an die Stadt Witzenhausen. Göttingen und Kassel sind bequem mit der Bahn erreichbar. Der zentrale Bahnhof liegt an der Nord-Süd Bahnstrecke Göttingen-Bebra-Fulda.
Die Stadt hat knapp 8.500 Einwohner, eine Grundschule, eine Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe , fünf Rehakliniken und drei Seniorenheime.

In Bad Sooden-Allendorf befindet sich ebenfalls der Standort der privaten Hochschule Diploma.
Die Stadt verfügt über ein modernes Kultur- und Kongresszentrum und bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern ganzjährig ein vielfältiges Kultur- und Veranstaltungsangebot. Die umliegenden Wälder können auf zahlreichen ausgewiesenen Wanderwegen und Mountainbikestrecken erkundet werden. Zudem kann der entlangführende Werraradweg befahren werden. Ein besonderes Highlight stellt außerdem die Werratal Therme dar. Bad Sooden-Allendorf gehört zu der Spitzengruppe der deutschen Sole-Heilbäder. Diesen Erfolg verdankt das anerkannte Heilbad dem idealen Zusammenspiel von Tradition und Fortschritt. Mit zahlreichen Wellness-Angeboten bietet die Therme jede erdenkliche Form von Wasserspass für die ganze Familie.

Im Stadteil Sooden laden gemütliche Weinlokale und Restaurants im Fachwerkstil, der Kurpark sowie das historische Gradierwerkzum Verweilen und
Schmausen ein.

Die Stadt ist reich an architektonischen Kostbarkeiten mittelalterlicher Fachwerkbauweise, wie sie nur selten in dieser Geschlossenheit vorzufinden ist.
Auf dem Wohnungsmarkt sind in Bad Sooden-Allendorf so gut wie keine neuen Wohnungen zu finden - umso interessanter ist dieses Angebot.

Ergänzend zur Infrastruktur

- Park (0,1 Km)
- Wochenmarkt (0,3 Km)
- Spielplatz (0,3 Km)
- Kino (1,0 Km)
- Schwimmbad (1,1 Km)
- Sportstätten (0,8 Km)

Weitere interessante Immobilien

3 Angebote gefunden

+++ attraktive 5-Raumwohnung mit 2 ...

Bad Sooden-Allendorf

Kaltmiete: 635 €

Wohnfläche 115 m²
Zimmer 5

+++ Exklusive Gewerbeetage für Ihr ...

Bad Sooden-Allendorf

Kaltmiete: 1.000 €

Bürofläche 110 m²
Zimmer 4

+++ 3-Familienhaus in ruhiger Lage ...

Bad Sooden-Allendorf

Kaufpreis: 319.000 €

Wohnfläche 285 m²
Zimmer 12

Ihr schneller Kontakt zu uns

kontakt@immobilien-palast.de
Tel.: +49 5651 - 99 28 02 0

Immobiliensuche

Immobilien Palast GmbH

Ihr Makler für hochwertige Vermarktung.